Wald

Strom und Energie sparen im Urlaub - Tipps und Tricks vor dem Start in die Ferien.

Bild

(vom 24.06.2013)

Erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Handgriffen auch im Urlaub Strom und Energie sparen können.

„Mit dem Start der Sommerferien beginnt für viele Familien in einigen Tagen der Jahresurlaub. Dieser ist in den meisten Fällen bis ins Detail geplant, aber vor der Abreise wird oft nicht daran gedacht, dass man bei mehrwöchiger Abwesenheit viele Energie- und damit Geldverbraucher zurück lässt", so Werner Eicke-Hennig, Leiter der „Hessischen Energiespar-Aktion", ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Stand-by-Funktionen von Elektrogeräten und die Warmwasserbereitung des Heizkessels müssen nicht laufen, denn sie finden keine Abnehmer. Bei drei Wochen Abwesenheit spart man laut unserem Rechenbeispiel ca. 40 Euro. Sinnvoll ist das Ausschalten aller unnötigen Stromverbraucher und der Heizung, die während des Urlaubs kein Warmwasser produzieren muss. Die Tabelle zeigt die Einsparmöglichkeiten für einen Drei-Wochen-Zeitraum Geräteweise. Je nach Gerätealter können andere, zumeist noch höhere Einsparungen auftreten.

Zentralheizung (EFH/Altkessel)  ca. 20 l Öl bzw. m3Gas
Zirkulationswärmeverluste (24 h/Tag)  ca. 10 l Öl bzw. m3Gas
Stromverbrauch der Zirkulationspumpe  ca. 20 kWh
Zündflamme in Gasdurchlauferhitzer  ca. 5 m3Gas
Elektro-Warmwasserspeicher (80 l)  ca. 25 kWh
Elektro-Warmwasserspeicher (5 l)  ca. 10 kWh
Kühlschrank  ca. 30 kWh
Fernseher im Stand-By  ca. 5 kWh
Video-Recorder im Stand-By  ca. 5 kWh
Faxgeräte  ca. 4 kWh
Anrufbeantworter  ca. 4 kWh
Steckernetzteil, Netzadapter*  ca. 2 kWh

 

* für Radio, Halogenleuchte, Akkuladegerät usw.

Aus Sicherheitsgründen ist es auch sinnvoll, bei der Abreise nicht benötigte Stromkreise vom Netz zu trennen und die Absperrhähne für Gas und Wasser zu schließen. Elektronische Geräte schützt man vor Überspannung bei Gewitter, indem man Netz- und Antennenstecker zieht.

Quelle: Die „Hessische Energiespar-Aktion" ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

zurück

Wir sind Mitglied der regionalen Stadtwerkekooperation GkK.

Erfahren Sie mehr über uns!

GKK Logo

Service-Nummern

Kundenservice
Tel.: +49 5651 807-0
oder kostenfrei
Tel.: 0800 0 807000

Notruf-Erdgas
Tel.: 0800 0 807666

Notruf-Strom+Wasser
Tel.: 0800 0 807999

Energieausweis 

Die wichtigsten Fragen und Fakten rund um das Thema Energieausweis

Aktuelle Meldungen 

<
>