Strom

Strom für die Region

Günstige Stromtarife zu fairen Konditionen

Kunden der Stadtwerke Eschwege GmbH profitieren von einer günstigen und transparenten Preisgestaltung ohne versteckte Vertragsklauseln, persönlichem vor Ort erreichbaren Kundenservice sowie einem umfassenden und fachkundigen Beratungsangebot.

Familie im Wohnzimmer mit Strom von den Stadtwerken Eschwege

Immer besser: Strom von der Stadtwerke Eschwege GmbH

  • Günstige und transparente Preise: Sie profitieren von günstigen Stromtarifen zu fairen Konditionen. Bei der Stadtwerke Eschwege GmbH gibt es keine versteckten Vertragsklauseln und keine irreführenden kWh-Pakete. Stattdessen bieten wir Ihnen transparente Stromtarife mit eindeutigen Preiskomponenten.
  • Persönlicher vor Ort erreichbarer Kundenservice: Bei der Stadtwerke Eschwege GmbH gibt es keine anonyme kostenpflichtige Telefonhotline. Sie erreichen Ihren Kundenservice in Eschwege kostenfrei unter 0800 0807000. Darüber hinaus können Sie Ihren gewünschten Ansprechpartner über die direkte Durchwahl anrufen und profitieren von unserem umfassenden Beratungsangebot. Natürlich stehen wir Ihnen zu unseren Geschäftszeiten auch persönlich im Kundenzentrum in der Niederhoner Straße 36 in Eschwege mit Rat und Tat zur Verfügung.
  • Investitionen in die Region: Die Stadtwerke Eschwege GmbH schafft Arbeitsplätze und bietet jungen Menschen die Möglichkeit zur Berufsausbildung. Wir investieren in die Infrastruktur unserer Region und unterstützen zahlreiche soziale, sportliche und kulturelle Projekte.
  • Wenn gewünscht zu 100 Prozent grün: Wir bieten mit der Zusatzoption hydroEnergy jeden unserer Stromtarife für einen geringen Aufpreis als 100 Prozent Ökostrom an. Darüber hinaus betreibt die Stadtwerke Eschwege GmbH seit Jahren aktiven Klimaschutz. Wir erzeugen in unseren Wasserkraftanlagen Schabe und Schlossmühle an der Werra in Eschwege jährlich ca. 5 Mio. kWh Strom und verringern damit den CO2 Ausstoß um 2.075 Tonnen pro Jahr. Dieser in unserer Region Werra-Meißner erzeugte Strom aus Wasserkraft ist im Tarif Werra-Natur - Ökostrom aus Eschwege für Sie verfügbar.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen und entscheiden Sie sich für unser attraktives Strom-Angebot.

Kundenservice Strom

TELEFON:
Tel.: +49 5651 807-0
oder kostenfrei
Tel.: 0800 0 807000

NOTRUF STROM:
Tel.: 0800 0 807999

EMAIL:
info@stadtwerke-eschwege.de

STADTWERKE ESCHWEGE GMBH
NIEDERHONER STRAßE 36
37269 ESCHWEGE

Geschäftszeiten

MONTAG - DONNERSTAG
8.00 BIS 16.00 UHR

FREITAG
8.00 BIS 12.00 UHR

UND NACH VEREINBARUNG

Aktuelle Meldungen 

<

18.01.2018

Ausfall der Stromversorgung in weiten Teilen des Netzgebietes

Bild

14.00 Uhr: Aufgrund eines Ausfalls im deutschlandweiten Übertragungsnetz ist die Stromversorgung in Eschwege und weiteren Orten, wie z.B. Wehretal und Wanfried ausgefallen.

16.45 Uhr: Durch Umschaltungen im Stromversorgungsnetz konnte die Versorgung im Gebiet der Stadtwerke Eschwege GmbH weitestgehend wieder hergestellt werden. Jedoch ist insbesondere im Bereich Eschwege-Heuberg sowie weiteren einzelnen Bereichen weiterhin die Versorgung ausgefallen. Aufgrund des begrenzten Energieangebotes bleibt in der heutigen Nacht die Straßenbeleuchtung in Eschwege ausgeschaltet. Auch die Versorgung von Industriebetrieben kann nicht sichergestellt werden.

17.40 Uhr: Die Versorgung im Bereich Eschwege-Heuberg wurde nun ebenfalls wiederhergestellt. Jedoch kann es aufgrund der aktuellen Lage weiterhin zu Stromunterbrechungen kommen. Die Straßenbeleuchtungsanlagen in Eschwege bleiben in der heutigen Nacht ausgeschaltet. Nach Auskunft des vorgelagerten Netzbetreibers,ist mit der Wiederinbetriebnahme der 110-kV-Spannungsversorgung am heutigen Abend nicht mehr zu rechnen. Dies ist aber zwingend notwendig, um eine dauerhafte und stabilie Stromversorgung, wie unsere Kunden es gewohnt sind, dauerhaft zu gewährleisten. 

21.55 Uhr: Die Straßenbeleuchtung in Eschwege konnte nun ebenfalls noch eingeschaltet werden. Für den morgigen Freitag sind jedoch weitere Ausfälle nicht ausgeschlossen. Die Beschädigungen der Leitungen im Übertragungsnetz, so die Auskunft des vorgelagerten Netzbetreibers, werden am morgigen Freitag durch einen Hubschrauber abgeflogen und lokalisiert. Dann erfolgt schnellstmöglich die Reparatur. Im Laufe des morgigen Freitags kann es daher, abhängig von der Lastentwicklung zu punktuellen Abschaltungen kommen. 

>