Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge

Sie beabsichtigen, eine Wallbox in im privaten oder im gewerblichen Bereich zu installieren? Dann beachten Sie bitte unsere Melde- und Genehmigungspflichten laut den technischen Anschlussbedingungen (TAB). Diese sehen vor, dass Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge beim zuständigen Netzbetreiber anmelde- bzw. zustimmungspflichtig sind. Eine oder mehrere Ladeeinrichtungen bis einschließlich insgesamt 11 kW sind nur meldepflichtig. Ladeeinrichtungen mit insgesamt mehr als 11 kW sind zustimmungspflichtig.

Die Netzanmeldung Ihrer Ladeeinrichtung können Sie ganz bequem über unser Formular vornehmen. Einer unserer Mitarbeiter setzt sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um einen persönlichen Termin mit Ihnen zu vereinbaren oder Sie erhalten einfach, soweit alle Punkte hierfür passen, eine Bestätigung.

Hinweis

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung Ihrer Ladeeinrichtung das unten stehende Formular, um alle notwendigen technischen Daten zu erfassen.

Das ausgefüllte Datenblatt laden Sie dann einfach über die Upload-Funktion imfolgenden Anmeldeformular hoch.

Betreiber der Ladeeinrichtung(en)

Angaben zum Anschlussobjekt

Hersteller der Ladeeinrichtung(en)

Ausführung der Ladeeinrichtung(en)

Zustimmung zur Steuerung durch den Netzbetreiber*
(nach § 14a EnWG als unterbrechbare Verbrauchseinrichtung)

Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB.

Anlagenerrichter

Eingetragenes Elektroinstallations-Unternehmen

Dokumente

Datenschutzhinweis

Diese Seite nutzt Website-Tracking-Technologien (Google Analytics) und bindet Dienste Dritter für Komfortfunktionen (Google-Dienste, wie Google Maps, Google AdWords, YouTube-Videos) ein, um die Webseite stetig zu verbessern und Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für die Übermittlung von Daten an Dienste in den USA (Google) benötigen wir Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, welche Sie nach Auswahl und Einstellungen speichern oder per Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen können. Es werden dann zudem personenbezogene Daten an Google gesendet und Cookies durch den Betreiber gesetzt.

Daher ist es möglich, dass der Anbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann.
Die Datenschutzerklärungen der Anbieter haben wir in unseren Datenschutzinformationen für Besucherinnen und Besucher der Website verlinkt.

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA: Indem Sie auf „Analyse-/Marketing Cookies“ (Google Analytics) klicken oder auf „Alles bestätigen“ klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.